Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Seiteninhalt

Berlin-Besuch vom 14.-16.07.2008

 

eingestellt am 31.08.2008 von Karin Semrau


Berlin-Besuch / Patrik Prell vom 14. bis 16. Juli 2008

 

Zum Dank für ihren täglichen Einsatz bei Wind und Wetter wurden die Schülerlotsen der Gemeinden Röttenbach und Adelsdorf zu einem 3-tägigen Berlinbesuch eingeladen. Mit dabei waren Bürgermeister Ludwig Wahl, Gemeinderat Patrik Prell sowie 3 Polizisten aus Höchstadt. Die Kosten übernahmen MdB Steffan Müller und die Gemeinden Adelsdorf und Röttenbach. Angekommen in Berlin wurde zuerst im Hotel eingecheckt. Anschließend folgte eine Tour zum Alexanderplatz, Kuhdamm, Wilhelm-Gedächtniskirche und abschließend besuchten wir noch das größte deutsche Kaufhaus „ KA DE WE – Kaufhaus des Westens“. Am Dienstagmorgen machten wir uns auf den Weg ins Kanzleramt. Es folgte eine kurze Besichtigung  und anschließend wurde im Paul-Löwe-Haus zu Mittag gegessen. Gut gestärkt nahmen wir an einer Führung durch den Reichstag und dem Parlamentsaal teil. Beeindruckend war auch die bekannte Kuppel. Nach dem politischen Programm, ging es weiter zum Brandenburger Tor und Potsdamer Platz, bevor wir wieder den Bus erreichten, ging es noch durch den Tiergarten. Am Mittwoch besichtigten die Schülerlotsen das Wachsfiguren- Kabinett „Madame Tussauut“.