Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Aktuelles der Freien Wählern der Höhenzugsgemeinde Marloffstein e.V.



Herzlich Willkommen
auf der Internetpräsenz der Freien Wähler der Höhenzugsgemeinde Marloffstein!

Die neuen Busfahrpläne 2017 nach Ortsteil getrennt sowie den Veranstaltungskalender 2017 finden Sie unter Veröffentlichungen zur Ansicht und zum Download.

Unter der Rubrik Gemeinderat ist stets aktuell die Berichte der  Gemeinderatssitzungen zu finden.

Das Protokoll der Mitgliederversammlung vom 13.02.2017 können Sie hier nachlesen.

Ein Archiv der Veranstaltungen der Freien Wähler Marloffstein finden Sie hier.


Zum Impressum gelangen Sie hier.

Seiteninhalt

27.04.2017

Sitzung des Gemeinderates am 27.04.2017

Frau Gemeinderätin Birgit Kallauch-Hemke, Frau Gemeinderätin Katharina Winkler, Herr Gemeinderat Wilfried Schwarz und Herr Gemeinderat Jürgen Schmitt waren entschuldigt. Es waren 9 stimmberechtigte Mitglieder des Gemeinderates anwesend.

1. Bürgermeister Walz eröffnet um 19.00 Uhr die öffentliche Sitzung des Gemeinderates Marloffstein. Er begrüßt die anwesenden Mitglieder des Gemeinderats, die Zuhörer, den Vertreter der Presse sowie Frau Bänisch als Schriftführerin.
Er stellt ordnungsgemäße Ladung sowie Beschlussfähigkeit des Gemeinderates fest.
Einwendungen gegen die Tagesordnung werden nicht erhoben.
Sie gilt somit als genehmigt.


TOP 1 Genehmigung der öffentlichen Niederschrift vom 16.03.2017

Die öffentliche Niederschrift vom 16.02.2016 ging allen Mitgliedern des Gemeinderates zusammen mit der Ladung zu.
Es werden keine Einwendungen erhoben.

Die öffentliche Niederschrift vom 16.03.2017 wird genehmigt.
Beschluss: 9:0


TOP 2 Bekanntgabe der in der nichtöffentlichen Sitzung vom 16.02.2017 getroffenen Beschlüsse

Über folgende Bekanntgaben aus der Sitzung vom 16.02.2017 wird informiert:
1. Bürgermeister Herr Walz informiert über den Sachstand beim Erwerb des neuen Feuerwehrfahrzeuges für die FF Marloffstein. Die Ausschreibung für das Feuerwehrfahrzeug wird überarbeitet, da gegen das Los 2 Einspruch durch einen der Bieter erhoben wurde.
Die Vergabe von Los 1 für das Fahrgestell wurde an die Firma MAN vergeben.
Los 2 wird neu ausgeschrieben und muss nach neuen Richtlinien auf zwei Lose aufgeteilt werden, Aufbau und Beladung.
Ohne Beschluss


TOP 3 Errichtung einer E-Ladesäule in Marloffstein
a) Festlegung Standort E-Ladesäule
b) Ermächtigung des Bürgermeisters zur Unterzeichnung des Kooperationsvertrag mit N-Ergie

Sachverhalt:
Zu a) Festlegung Standort E-Ladesäule
In der Sitzung des Gemeinderats Marloffstein am 16.03.2017 wurde als Standort der E-Ladesäule der öffentliche Parkplatz vor dem Rathaus Marloffstein vorgeschlagen.
Alternativ wurde als Standort der öffentliche Parkplatz westlich der Kirche vorgeschlagen.
In der letzten Sitzung kam aus der Mitte des Gemeinderats der Vorschlag den Standort der Ladesäule am Parkplatz an der Grundschule Marloffstein zu errichten.
Bis zur Sitzung liegt ein Ergebnis der Prüfung durch die Main-Donau-Netz mbH, ob der Standort an der Grundschule Marloffstein realisiert werden kann, vor.

Beschluss:
Zu a) Festlegung Standort E-Ladesäule
Der Gemeinderat Marloffstein beschließt zur Errichtung einer E-Ladesäule folgenden Standort:
Standort: Schule
Beschluss: 8:1

Sachverhalt:
Zu b) In der Sitzung des Gemeinderats Marloffstein am 16.03.2017 konnte kein Beschluss zur Ermächtigung des Bürgermeisters zur Unterzeichnung des Kooperationsvertrags mit dem Energieversorger gefasst werden.
Grund hierfür waren die abschließend nicht genau bekannten Folgekosten für die Gemeinde die durch die Errichtung und Betreib der Ladesäule entstehen.
Herr Rainer Gründel, Main-Donau-Netz mbH, wird in der Sitzung des Gemeinderats am 27.04.2017 anwesend sein und hierzu und anderen Fragen rund um die E-Ladesäule Antworten geben können.
Die endgültige Form des Kooperationsvertrages ist zurzeit noch nicht verfügbar und kann erst nach Erteilung des Förderbescheides unterzeichnet werden.

Beschluss:
Ermächtigung des Bürgermeisters zur Unterzeichnung des Kooperationsvertrags mit N-Ergie
Der Gemeinderat Marloffstein ermächtigt den Bürgermeister aufgrund der neuen Informationslage zu den Kosten der Errichtung und Betrieb der E-Ladesäule zur Unterzeichnung des Kooperationsvertrags mit der N-Ergie.
Die Ermächtigung kommt nur im positiven Fall des Förderbescheids zum Tragen.
Wurde nicht beschlossen.


TOP 4 Bauanträge, Bauvoranfragen, Befreiungen
Top 4.1 Antrag auf Erteilung der denkmalschutzrechtlichen Erlaubnis für die Sanierung einer Holzscheune und eines Nebengebäudes in Marloffstein

Seitens des Gemeinderates Marloffstein besteht mit der geplanten Maßnahme Einverständnis. Der Antrag wird an das Landratsamt Erlangen-Höchstadt, Untere Denkmalschutzbehörde, zum Erlass einer denkmalschutzrechtlichen Erlaubnis weitergeleitet.
Beschluss: 9:0


TOP 4.2 Antrag auf isolierte Befreiung für die Errichtung eines Carports in Rathsberg

Der Gemeinderat Marloffstein beschließt, zum o.g. Bauvorhaben, das gemeindliche Einvernehmen zu erteilen. Gleichzeitig wird eine Befreiung von den Festsetzungen des Bebauungsplanes Nr. R 2 "Rathsberg Süd" hinsichtlich der Baugrenze und der max. Traufhöhe für Carports erteilt.
Beschluss: 8:1


TOP 4.3 Bauantrag für die Erweiterung eines Anbaues an einem bestehenden Wohnhaus in Atzelsberg

Der Gemeinderat Marloffstein erteilt das gemeindliche Einvernehmen gemäß § 36 i.V.m. § 35 Abs. 2 BauGB.
Beschluss: 9:0


TOP 5 Kinderhaus Pfiffikus - Beschaffung Außenspielgeräte

Der Gemeinderat Marloffstein beauftragt die Fa. Eibe, Röttingen, mit der Lieferung der Außenspielgeräte Kletterturm Oisin und Kleinkindspielkombination Marvin am Kinderhaus Pfiffikus Marloffstein.
Die Auftragssumme beträgt insgesamt 12.534,90 € brutto.
Die Montage der Spielgeräte einschließlich Fallschutz wird durch den gemeindlichen Bauhof bewerkstelligt.
Hierdurch entstehen weitere Kosten in Höhe von ca. 3.000,00 € brutto.
Die Spielgeräte werden durch den Kinderhausförderverein mit 5.000,00 € bezuschusst
Beschluss: 9:0


Die nächste Sitzung des Gemeinderates Marloffstein findet am
Donnerstag 22. Juni 2017 um 19.00 Uhr
im Sitzungssaal des Rathauses Marloffstein statt.