Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Aktuelles der Freien Wählern der Höhenzugsgemeinde Marloffstein e.V.



Herzlich Willkommen
auf der Internetpräsenz der Freien Wähler der Höhenzugsgemeinde Marloffstein!

Die neuen Busfahrpläne 2016 nach Ortsteil getrennt sowie den Veranstaltungskalender 2016 finden Sie bereits jetzt unter Veröffentlichungen zur Ansicht und zum Download.

Das Protokoll der Mitgliederversammlung vom 15.02.2016 finden Sie hier.

Unter der Rubrik Gemeinderat ist stets aktuell die Berichte der  Gemeinderatssitzungen zu finden.

Ein Archiv der Veranstaltungen der Freien Wähler Marloffstein finden Sie hier.


Zum Impressum gelangen Sie hier.

Seiteninhalt

24. 09. 2009

Sitzung des Gemeinderates am 24. 09. 2009

Frau Gemeinderätin Karin Knorr und Herr Gemeinderat Roland Kätscher waren entschuldigt. Es waren 11 stimmberechtigte Mitglieder des Gemeinderates anwesend.


TOP 1 Genehmigung der öffentlichen Niederschriften vom 22. 07. 2009 und 30. 07. 2009

Die öffentliche Niederschrift vom 22. 07. 2009 und 30. 07. 2009 wurde genehmigt.
Beschluss: 11:0


TOP 2 Bekanntgaben der in nichtöffentlicher Sitzung vom 18. 06. 2009 getroffenen Beschlüsse

Es wurde bekanntgegeben, dass die Gemeinde die Renovierung eines denkmalgeschützten Wohnhauses in Rathsberg mit 1.000,00 € unterstützt. 
Ohne Beschluss


TOP 3 Dorferneuerung - Entscheidung zum Planungsauftrag

Der Gemeinderat Marloffstein beschließt, das Büro Topos Team mit der weiteren Planung zur Dorferneuerung zu beauftragen.
Beschluss: 9:2


TOP 4.1 Bauantrag für die Anbringung von Balkonen auf der Nordseite des Wohnhauses auf dem Grundstück Fl.Nr. 7 Gemarkung Atzelsberg, Atzelsberg 6

Der Gemeinderat beschließt, das gemeindliche Einvernehmen für oben genannten Bauantrag zu erteilen.
Beschluss: 10:1


TOP 4.2 Bauantrag auf Neubau eines Einfamilienhauses auf dem Grundstück Fl.Nr. 97 und 203/28 Gemarkung Atzelsberg, Am Ziegelacker 20 in Rathsberg

Der Gemeinderat beschließt, das gemeindliche Einvernehmen gemäß § 36 i.V.m. § 34 BauGB zu erteilen.
Beschluss: 11:0


TOP 4.3 Bauantrag auf Errichtung eines Schwimmbeckens und eines Balkons auf dem Grundstück Fl.Nr. 106/14 Gemarkung Atzelsberg, Weiherackerweg 12 in Rathsberg

Der Gemeinderat beschließt, das gemeindliche Einvernehmen gemäß § 36 i.V.m. § 30 Abs. 1 BauGB zu erteilen. Gleichzeitig wird der Befreiung von den Baugrenzen gemäß § 31 Abs. 2 BauGB zugestimmt. Das Bauvorhaben ist bereits ausgeführt. Die Zustimmung erfolgt nachträglich.
Beschluss: 11:0


TOP 4.4 Bauantrag auf Anbau und Wohnhaussanierung auf dem Grundstück Fl.Nr. 251/19 Gemarkung Marloffstein, Schulstraße 12

Der Gemeinderat beschließt, das gemeindliche Einvernehmen gemäß § 36 i.V.m. § 30 Abs. 1 BauGB zu erteilen. Gleichzeitig wird der Befreiung gemäß § 30 BauGB von den Baugrenzen zugestimmt.
Beschluss: 11:0


TOP 4.5 Bauvoranfrage auf Errichtung eines Einfamilienhauses auf dem Grundstück Fl.Nr. 251/30 Gemarkung Marloffstein, Leithenstraße 17

Dem Antrag auf Neubau eines Wohnhauses auf dem Grundstück Fl.Nr. 251/30 Gemarkung Marloffstein, Leithenstraße 17, wird bei Vorlage eines Bauantrages Zustimmung in Aussicht gestellt. Dies gilt ebenfalls für die Befreiungen von den Festlegungen des Bebauungsplanes Nr. 1 „Atzelsberger Straße“
Beschluss: 11:0


TOP 4.6 Bauantrag auf Aufstockung eines Zweifamilienhauses und Einbau einer weiteren Wohnung im Kellergeschoss auf dem Grundstück Fl.Nr. 56/2 Gemarkung Atzelsberg, Zum Aussichtsturm 8 in Rathsberg

Der Gemeinderat beschließt, das gemeindliche Einvernehmen gemäß § 30 i.V.m. § 36 BauGB nicht zu erteilen.
Beschluss : 10:1


TOP 4.7 Bauantrag auf Errichtung eines Wohnhauses mit Nebengebäude auf dem Grundstück Fl.Nr. 251/46 Gemarkung Marloffstein, Leithenstraße 12

Der Gemeinderat beschließt, das gemeindliche Einvernehmen gemäß § 36 i.V.m. § 30 Abs. 1 BauGB zu erteilen. Gleichzeitig wird der Befreiung gemäß § 30 BauGB von den Festsetzungen des Bebauungsplanes bezüglich der Baugrenzen, der Dachform, Wandhöhe einschließlich der Sockelhöhe und der Dachneigung erteilt.
Beschluss: 9:2


TOP 4.8 Antrag einer isolierten Befreiung auf Errichtung einer Doppelgarage auf dem Grundstück Fl.Nr. 99/14 Gemarkung Atzelsberg, Am Ziegelacker 1D in Rathsberg

Der Bauherr möchte entgegen den Festsetzungen des Bebauungsplanes von 5 Meter Stauraum seine Garage mit einem Stauraum von 3,5 Meter errichten. Das aktuelle BauGB sieht nur noch 3 Meter vor.
Der Gemeinderat beschließt, das gemeindliche Einvernehmen gemäß § 36 i.V.m. § 31 Abs. 2 BauGB zu erteilen Beschluss: 9:2

TOP 4.9 Antrag einer isolierten Befreiung auf Errichtung einer Gartenmauer auf dem Grundstück Fl.Nr. 83/10 und 86/19 Gemarkung Atzelsberg, Nußbaumweg 10 in Rathsberg

Der Bauherr möchte, entgegen den Festsetzungen des Bebauungsplanes, statt des vorgesehenen Jägerzaunes von 1 Meter Höhe eine Gartenmauer von 1,60 Meter Höhe errichten. Der Gesetzgeber lässt verfahrensfrei eine Einfriedung von bis zu 2 Meter zu.
Der Gemeinderat beschließt, das gemeindliche Einvernehmen gemäß § 36 i.V.m. § 31 Abs. 2 BauGB zu erteilen Beschluss: 11:0


TOP 4.10 Bauantrag auf Errichtung eines Wintergartens und einer Geschoßtreppe auf dem Grundstück Fl.Nr. 64/4 Gemarkung Marloffstein, Wassergasse 24b

Herr Gemeinderat Thomas Pöhlmann ist wegen persönlicher Beteiligung von Beratung und Beschluss ausgeschlossen.
Der Gemeinderat beschließt, das gemeindliche Einvernehmen gemäß § 36 i.V.m. § 34 BauGB zu erteilen.
Beschluss: 10:0


TOP 5 Vermietung des Gemeinschaftsraumes in Rathsberg

Der Gemeinderat beschließt, die Nutzer des Gemeinschaftsraumes in Rathsberg nicht von der Haftung freizustellen. Für den Gemeinschaftsraum in Rathsberg gelten weiterhin die gleichen Benutzerverträge wie in allen anderen Räumen die von der Gemeinde Marloffstein gemietet werden können.
Beschluss: 11:0


TOP 6 Antrag auf Ausweisung der Wassergasse als Zone 30

Der Verkehrssachbearbeiter der Polizeiinspektion Erlangen-Land stimmt der Ausweisung der Wassergasse als Zone 30 nicht zu. Der Gemeinderat beschließt daher, in der Wassergasse Tempo 20 Verkehrszeichen aufzustellen.
Beschluss: 9:2


TOP 7 Zweckvereinbarung zischen dem Schulverband Langensendelbach-Marloffstein und der Gemeinde Langensendelbach wegen Verwaltungskostenbeitrag

Der Gemeinderat Marloffstein billigt die bereits von der Gemeinde Langensendelbach mit dem Schulverband Langensendelbach-Marloffstein getroffene Änderung der Zweckvereinbarung vom 25. 03. 1997.
Der § 2 der Zweckvereinbarung ist rückwirkend wie folgt zu ändern:
Der Verwaltungskostenbeitrag beträgt im Haushaltsjahr 1999 wie

im HJ 1998 17.000 DM  
im HJ 2000 17.000 DM  
im HJ 2001 18.000 DM  
im HJ 2002 – 2009 11.000 €  

Ab dem Haushaltsjahr 2010 erhöht sich der Verwaltungskostenbeitrag um 2% jährlich. Die Gemeinde Marloffstein trägt im Rahmen der Schulumlage ihren Anteil nach Schülerzahl.
Beschluss: 11:0


TOP 8 Vorstellung des Ergebnisses der Jahresrechnung 2008

Die Jahresrechnung 2008 ist aufgestellt. Der Gemeinderat Marloffstein nimmt das Ergebnis der Jahresrechnung zur Kenntnis. Gegen die Jahresrechnung werden keine Einwendungen erhoben. Die Jahresrechnung wird noch durch den Rechnungsprüfungsausschuss der Gemeinde geprüft. Die Jahresrechnung 2008 können Sie hier ansehen (PDF Datei, ca. 1 MB).
Beschluss: 10:1


TOP 9 Erlass einer Nachtragshaushaltssatzung

Wegen der außerplanmäßigen Generalsanierung des Gebäudes der Grundschule des Schulverbandes Langensendelbach in Marloffstein ist zu Finanzierung eine Nachtragshaushaltssatzung erforderlich. Es werden 110.000,00 € im Haushalt umgeschichtet. Den Nachtrag können Sie hier ansehen (JPG Datei, ca. 120 KB).
Beschluss: 11:0



Die nächste öffentliche Sitzung des Gemeinderates findet am Donnerstag.,30. Juli 2009 um 18.00 Uhr im Schulungsraum der FF Marloffstein statt.

Weitere Gemeinderatssitzungen im Jahre 2009:
  Donnerstag, 15. Oktober 2009
  Donnerstag, 19. November 2009
  Donnerstag, 10. Dezember 2009
Die Sitzungen finden, vorbehaltlich eventuell anderer Festlegungen des Bürgermeisters, jeweils um 19.00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Marloffstein statt.