Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Aktuelles der Freien Wählern der Höhenzugsgemeinde Marloffstein e.V.



Herzlich Willkommen
auf der Internetpräsenz der Freien Wähler der Höhenzugsgemeinde Marloffstein!

Die neuen Busfahrpläne 2016 nach Ortsteil getrennt sowie den Veranstaltungskalender 2016 finden Sie bereits jetzt unter Veröffentlichungen zur Ansicht und zum Download.

Das Protokoll der Mitgliederversammlung vom 15.02.2016 finden Sie hier.

Unter der Rubrik Gemeinderat ist stets aktuell die Berichte der  Gemeinderatsitzungen zu finden.

Ein Archiv der Veranstaltungen der Freien Wähler Marloffstein finden Sie hier.


Zum Impressum gelangen Sie hier.

Seiteninhalt

20. 11. 2008

Sitzung des Gemeinderates am 20. 11. 2008

Frau Gemeinderätin Gabriele Kopp war entschuldigt. Herr Gemeinderat Willi Striegel kommt im Laufe der Sitzung.

Unter TOP 1 wurden die öffentlichen Niederschriften der Gemeinderatssitzungen vom 23. 10. 2008 einstimmig genehmigt.

Unter TOP 2, Bekanntgaben der in der nichtöffentlichen Sitzungen vom 25. 09. 2008 getroffenen Beschlüsse, wurde bekanntgegeben: Die Gemeinde Marloffstein hat in Adlitz für einen Kinderspielplatz mit Rasenspielfeld das Gundstück Fl.Nr. 185 mit einer Fläche von 2.011 m2 für die Dauer von 20 Jahren angepachtet.
Der Gemeinderat Marloffstein beauftragt den günstigsten Bieter, die Fa. Seubert, Hetzles mit dem Abbruch der ehemaligen Garagen der FF Rathsberg. Die Auftragssumme beträgt 3.997,81 € brutto.
Die Fa. Winkler, Hausen erhält den Auftrag für die Verlegung des Kanals im Eigentümerweg in der Straße am Ziegelacker zum Angebotspreis von 46.971,68 €.

Unter TOP 3 ermächtigt der Gemeinderat einstimmig den Bürgermeister, Dieter Dewald, Leiter des Bauamtes der VG Uttenreuth, als Paten der Gemeinde Marloffstein für dir Breitbandinitiative Bayern zu benennen.

Unter TOP 4 beschließt der Gemeinderat mit 11:0 die erste Änderung der nachfolgend aufgeführten Bebauungspläne:
    1. Bebauungsplan Marloffstein Nr. 4 „Südl. Wasserturm II“; Festsetzung Nr. 4
    2. Bebauungsplan Marloffstein Nr. 10 „Scheibelleithe“; Festsetzung Nr. 5b
    3. Bebauungsplan Adlitz Nr. 2 „Süd II“ Festsetzungen Nr. 2.1.3 bis 2.1.6
    4. Bebauungsplan Rathsberg Nr. 2 „Rathsberg Süd“; Festsetzung Nr. 4
Die Änderung betrifft die Festsetzungen von Bebauungsplänen in Bezug auf Dachgauben und Dachflächenfenster (Siehe Gemeinderatssitzung vom 10. 04. 2008)

Gemeinderat Willi Striegel erscheint zur Sitzung.

Unter TOP 5 beschließt der Gemeinderat mit 11:1 Stimmen die Nachrüstung der Gemeinschaftsanlage in Rathsberg mit einer kontrollierten Raumlüftung – Verwendung der Abluft des Gemeinschaftsraumes (nach Wärmetauscher) für die überschlägige Erwärmung der Feuerwehrgarage. Die geschätzten Gesamtkosten liegen bei ca. 12.000,00 €

Die nächste öffentliche Sitzung des Gemeinderates ist am Donnerstag, 11. Dezember 2008 um 19.00 Uhr, im Sitzungssaal des Rathauses in Marloffstein.

Die nächste öffentliche Verbandsversammlung des Zweckverbandes zur Wasserversorgung der Marloffsteiner Gruppe findet am Montag, 1. Dezember 2008 um 19.30 Uhr, im Sitzungssaal des Rathauses in Dormitz statt.