Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles



Informationen zu unsere
Ausflügen und Tagesfahrten
finden Sie hier


Werden Sie Mitglied im Ortverband Adelsdorf.
Jahresbeitrag 15 €.

Anlage: Aufnahmeantrag zum Ausdrucken.                    

Seiteninhalt

2015

Weihnachtsgruß von Günter Brehm

  Liebe Mitglieder, liebe Freie Wähler, die bevorstehenden Weihnachtsfeiertage und der Jahreswechsel dienen uns Menschen häufig dazu, in uns zu gehen und das ablaufende Jahr Revue passieren zu lassen. Wir denken darüber nach, was im zu Ende gehenden Jahr alles geschehen ist und was uns im kommenden Jahr erwarten mag. Dies gilt insbesondere dann, wenn es uns gelingt, der vorweihnachtlichen Hektik etwas zu entfliehen. Mit dieser besonderen Ruhe wird man in der Lage sein, das Weihnachtsfest und...

Weihnachtsgruß von Bgm. Karsten Fischkal

  Das Geheimnis der Weihnacht besteht darin, dass wir auf unserer Suche nach dem Großen und Außerordentlichen auf das Unscheinbare und Kleine hingewiesen werden. Ich wünsche vom ganzen Herzen eine besinnliche Weihnachtszeit und eine gesundes und friedvolles neues Jahr 2016!     Karsten FischkalErster Bürgermeister...

Weihnachtsmarkt

Der diesjährige Weihnachtsmarkt lockte wieder viele Besucheraus Adelsdorf und Umgebung in den wunderschönenSchlossgarten, um hier die stimmungsvolle vorweihnachtlicheAtmosphäre zu genießen.An unserem Stand konnten wir wieder viele Besucher begrüßen.Das Frauenteam mit seinen Helfern möchte sich ganzherzlich bei Ihnen bedanken. Der weiße Glühwein und derheiße Hugo eigneten sich gut zum Aufwärmen. Unsere leckerenLangos schmeckten unseren Gästen so gut, dass wir sie imnächsten Jahr mit Sicher...

Adelsdorfer Weihnachtsmarkt

Herzliche Einladung an alle Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Adelsdorf zum diesjährigen Weihnachtsmarkt am 28. und 29. November 2015. Besuchen Sie unseren Stand im weihnachtlich geschmückten Schlossgarten. Auch in diesem Jahr haben die fleißigen Hände unserer Frauen Weihnachtsplätzchen gebacken, um Ihnen diese zum Verkauf anzubieten. Genießen Sie bei einem Cappuccino, Espresso, einem Glas weißen Glühwein oder einem heißen Hugo die vorweihnachtliche Stimmung in unserem schönen Schlos...

Weinfahrt

Weinfahrt -   Die Freien Wähler starten am Samstag, 3. Oktober 2015, zu einer Weinfahrt nach Unterfranken. Folgende Abfahrtszeiten und Orte sind vorgesehen: Adelsdorf, Marktplatz, Abfahrt 13.00 Uhr Aisch, Marienplatz, Abfahrt 13.10 Uhr Neuhaus, Buswartehaus, Abfahrt 13.20 Uhr Es wird um pünktliches Erscheinen gebeten, damit wir keine Zeitverzögerung in Kauf nehmen müssen. Freuen wir uns auf eine fröhliche Weinfahrt.     Die Freien Wähler laden am Samstag, 3. Oktober 2015, zu einer Weinfahrt nach Unterfranke...

Europaparlament

Adelsdorfer Freie Wähler im Europaparlament   Adelsdorf/Straßburg Der Höhepunkt des diesjährigen Ausfluges  der Adelsdorfer Freien Wähler war ein Besuch im Europaparlament in Straßburg. Hierbei konnte die 50 Personen starke Besuchergruppe nicht nur das imposante Gebäude besichtigen sondern man konnte auch im gefüllten Plenarsaal  eine aktuelle Debatte miterleben. Weiterhin durfte man eine knappe Stunde mit der FW-Europaabgeordneten Ulrike MÜLLER diskutieren.   Unter der Leitung  des O...

Ausflug in den Schwarzwald

Abfahrtszeiten für unseren  Ausflug in den Schwarzwald vom 04. bis 08. September 2015   Zum  Ausflug in den Schwarzwald starten wir am Freitag,  04. September 2015 zu folgenden Zeiten an den Abfahrtsstellen: -          06.45 Uhr:  Adelsdorf, Evang. Gemeindezentrum -          06.50 Uhr:  Adelsdorf, Marktplatz -          07.00 Uhr:  Aisch, Marienplatz Wir bitten um pünktliches Erscheinen, die Plätze im Bus sind zugeteilt, Sie werden beim Einsteigen entspr...

Vielen Dank

  ….an alle Mitbürgerinnen und Mitbürger, die sich mit Ihrer Ja-Stimme beim Bürgerentscheid für den Verkauf des nicht mehr benötigten Schulsportplatzes entschieden haben. Ein herzliches Dankeschön dem 1. Bürgermeister Karsten Fischkal und auch der 2. Bürgermeisterin Jutta Köhler sowie einem Großteil der Damen und Herren des Gemeinderates.   Danke auch an die vielen Unterstützer aus den Reihen der "Initiative für eine Gemeinde mit Zukunft", die viel Zeit und K...

Initiative für eine Gemeinde mit Zukunft

Zur Homepage www.gemeinde-mit-zukunft.de bitte das Logo oder den Stimmzettel anklicken.    Sie finden uns auch auf Facebook unter www.facebook.com/GemeindeMitZukunft   JA! zum RATSBEGEHREN JA! zum VERKAUF des nicht mehr benötigten Schulsportplatzes. Gehen Sie am 28.06.2015 zur Abstimmung und stimmen Sie für den Verkauf des nicht mehr benötigten Schulsportplatzes oder machen Sie von der Briefwahl Gebrauch.    ...

Sportabzeichenabnahme in vollem Gange... !!!!

Die Abnahme des Sportabzeichens in der Gemeinde Adelsdorf ist in vollem Gange. Über 50 Sportlerinnen und Sportler nehmen daran teil. Bis Donnerstag den 25.06. haben Sie die Möglichkeit, jeweils Dienstag und Donnerstag am Training und an den Prüfungen teilzunehmen.   Seit Wochen kann man aus der Presse Artikel um den Verkauf, und die damit einhergehende Bebauung des ehemaligen Schulsportplatzes der Adelsdorfer Grundschule, entnehmen. Am 28.06.15 wird diese Frage durch einen Bürgerentscheid ...

Macht das wirklich Sinn...

...einen Schulsportplatz zu sanieren, der mitten in einem Wohngebiet liegt? -   = Probleme sind hier vorprogrammiert…! Laut Bebauungsplan handelt es sich um einen Schulsportplatz. Eine außerschulische Nutzung wird vom Landratsamt als überaus problematisch angesehen. Klagen von Anwohnern wurden der Gemeinde Adelsdorf schon vorab angedroht. Trotz aller Bemühungen nehmen die Schülerzahlen in der Mittelschule stetig ab. Ab dem nächsten Schuljahr haben wir in Adelsdorf, wenn überhaupt, noch ca. 14 Schüler in der 9. Klasse. Durch das neue Baugebiet "Am Reuthsee" wird ...

StUB - wir sagen: Herzlichen Dank

... allen Bürgerinnen und Bürgern aus der Gemeinde Adelsdorf, die sich für einen optimierten ÖPNV im ganzen Landkreis und somit für die Mobilität ALLER Bürgerinnen und Bürger im Landkreis ERH ausgesprochen haben. Vielen Dank allen Helferinnen und Helfern, allen Mitstreitern und Unterstützern sowie allen Daumendrückern. Danke auch an die, die trotz "Maulkorberlass" und unter Androhung beruflicher und parteilicher Konsequenzen, mutig an unserer Seite standen und "Gesicht" gezeigt haben. Ihr ...

Freie Wähler sind gut aufgestellt!

 Themen wie, die StUB, der Verkauf des Schulsportplatzes und die Gemeindefinanzen waren, neben der Neuwahl der Vorstandschaft, die Hauptthemen an der Jahreshauptversammlung im Landhotel 3 Kronen in Adelsdorf. Ein Bericht von Johanna Blum...  ...

Vorstands- und Ausschuss-Sitzung

    An die Mitglieder der Freien Wähler Adelsdorf Vorsitzender:   Günter Brehm Beethovenstraße 18 91325 Adelsdorf Tel. und Fax: 09195/993188 E i n l a d u n g   Am Dienstag, 3. März 2015, findet eine Vorstands- und Ausschuss-Sitzung statt. Wir treffen uns um 19.30 Uhr in „Hedi’s Hofcafe“ in Lauf 7.   Tagesordnung Begrüßung Informationen aus dem Gemeinderat Informationen i.S. StUB Seniorennachmittag 2015 Jahreshauptversammlung am 24.3.2015 a Neuwahlen b Zusammensetzung der Vor...

Kesselfleischessen

    Die Freien Wähler laden am Samstag, dem 24. Januar 2015, zu einem fränkischen Kesselfleischessen in das Sportheim der DJK Adelsdorf recht herzlich ein. Ab 10.30 Uhr wird das Kesselfleisch angeboten. Sie können sich das Kesselfleisch selbst aussuchen und essen so viel sie wollen. Auch über die Straße wird das Kesselfleisch verkauft. Zur Verdauung gibt es einen Schnaps dazu. Über eine rege Teilnahme würden wir uns sehr freuen.   Günter Brehm, Vorsitzender...

Neujahrsempfang

  Beginnen Sie mit uns das Neue Jahr! Die Freien Wähler Adelsdorf und der Kreisverband der Freien Wähler des Landkreises Erlangen-Höchstadt laden herzlich ein zum Neujahrsempfang Sonntag, 11. Januar 2015, 10.00 Uhr, in die Mehrzweckhalle Großenseebach Hauptrednerin ist MdL, Frau Gabi Schmidt Grußworte sprechen Frau Irene Häusler und Bürgermeister Bernhard Seeberger Es ergeht alle Freien Wähler und alle Bürgerinnen und Bürger unserer Gemeinde und des gesamten Landkreises eine herzlich...

Aschermittwoch-Heringsessen

Einladung zum politischen Aschermittwoch-Heringsessen am 18.02.2015 um 18:00 Uhr in der TSV Sportgaststätte Eulenbachin Hemhofen, Jahnstr. 5 Begrüßung durch die Ortsvorsitzende Evelyn Zangl GrußwortFW-Kreisvorsitzenden Irene Häusler GastrednerMdL Günther FelbingerMonstertrassen - Turbo-Abitur -  Maut- u. Mindestlohndebakel Heringsessen zur Landkreispolitik Erlangen-HöchstadtGerald BrehmFraktionsvorsitzender der FW Erlangen-Höchstadt Kabarettauftritt Frau Trampel und Herrn Schnösel ...

Stadtumlandbahn um jeden Preis?

  Stadtumlandbahn um jeden Preis? – Keine Politik über die Köpfe unserer Bürger hinweg! Voten Sie mit…   Die Kreistagsfraktion der Freien Wähler im Landkreis ERH wollen eine 90 % Förderung der Gesamtkosten der Stadtumlandbahn, da ansonsten die Belastung für Gemeinden und ihre Bürger zu hoch und somit nicht hinnehmbar ist. Notfalls wollen die FW über einen Bürgerentscheid die Frage der StUB entscheiden lassen.   Auch Mittelstandsunion Erlangen erwägt Bürgerbefragung!Die Freien Wähler...

StUB – Freie Wähler sehen sich zu 100% bestätigt

  StUB – Freie Wähler sehen sich zu 100% bestätigt – Immer mehr fordern den Bürgerentscheid!   90 % Förderung sind Augenwischerei – nur gute 60% sind zugesagt, den Rest der Zeche zahlt der Bürger!   Der Kreistagbeschluss aus dem Jahr 2012 muß umgesetzt werden, an dieser Forderung der wird sich auch in Zukunft nichts ändern. Dieser Beschluss lautet: 90 % Förderung auf die Gesamtmaßnahme, was bedeutet, dass auch der Schienenverlauf, welcher auf die Straße gebaut werden muß, eine Förderung ...

Bürgerbefragung zur Stadtumland Bahn (StUB)

 Über 91 % fordern den BürgerentscheidDie Bürgerbefragung zur Stadtumland Bahn (StUB) ist beendet. Über 1.000 Bürger haben sich an der Online-Umfrage, welche von den Bürgermeistern Ludwig Wahl aus Röttenbach und Karsten Fischkal (beide Freie Wähler) in Zeitraum von 31 Tagen durchgeführt wurde beteiligt. Mit 91,02 % ist das Ergebnis eindeutig. Die Befragten sprechen sich mit einer überwältigenden Mehrheit dafür aus, dass die Entscheidung ob die StUB im Landkreis Erlangen-Hö...

StUB Infos zum Bürgerbegehren finden Sie hier...

Bürger sollen mit einscheiden - ein Mamutprojekt! - Freie Wähler wollen Bürgern das Wort bei dem Mamut Projekt StUB geben! Weitere Informationen und eine Unterschriftenliste finden sie auf der Homepage der Freien Wähler Kreisverband Erlangen-Höchstadt. Zur Weiterleitung bitte hier klicken....

Bürgerbegehren Stadt-Umland-Bahn StUB

Liebe Adelsdorfer, der Kreisverband der Freien Wähler im Landkreis ERH möchte in der Frage ob eine Stadt Umlandbahn im Landkreis realisiert werden soll, d.h. die Stadt Herzogenaurach mit Erlangen, Erlangen mit Uttenreuth und Erlangen mit Nürnberg verbinden soll, die Bürger mittels eines Bürgerbegehrens beteiligen. Damit dieses Bürgerbegehren erfolgreich ist und in einen späteren Bürgerentscheid mündet, ist es notwenden, dass sich ca. 5500 Landkreisbürger bei diesem Bürgerbegehren beteiligen un...